Get Adobe Flash player

Vom 28. bis zum 30 September besuchte eine 20köpfige Delegation  aus Bonn unser Patenschiff in Wilhelmshavens. Die Delegation setzte sich aus Mitgliedern des Freundeskreises, der MK Eisbrecher Stettin, der MK von 1898 Godesberg, dem Shantychor Bonn und Markus Goell dem Vertreter der Stadt Bonn zusammen.

Morgens um 07:15 Uhr ging es pünklich los und um 13:00 Uhr hatten wir den Stützpunkt W’haven, die „4. Einfahrt“ erreicht. Leider machte uns die europäische Arbeitsschutzverordnung einen Strich durch die „Rechnung“, wir durften nicht an Bord übernachten, bekamen aber ordentliche Zimmer in einem der neuen Kasernenunterkünften. Kurze Beziehung der Zimmer und dann ging es an Bord zur Begrüßung durch den Kommandanten und der Besatzng.

Danach stand eine ausführliche Schiffsbesichtigung auf dem Programm. Zur anschließenden Stärkung mit Kaffee und Kuchen/ Keksen trafen wir uns in der O-Messe wo gleichzeitig eine DIA-, Videovorführung über den Einsatz "SNMG 2“ / Ägäis  gab. Der Kommandant stand anschließend für sämtliche Fragen zur Verfügung.

Zum Abendessen trafen wir uns mit einer Abordnung der Besatzung im „Seglerheim“!

Nach einem ausgiebigen Frühstück in der „Nordsee-Passage“ begann die 1 ½ stündige Stadtführung „Seemannsgarn“. Danach gab es Fleisch „SATT“, gegrillt auf dem Flugdeck der BONN.

Hier wurde auch das Geschenk des Freundeskreis, ein Panoramabild des Alten Rathaus vom Vorsitzenden Bodo Buhse an den Kommandanten FKpt Jobst Berg übergeben. Der Künstler selbst, Roland Goseberg konnte leider nicht dabei sein weil er erkrankt war.

Der Nachmittag war der Stadt Jever gewidmet mit der Schlossbesichtigung und Besuch der Jever-Brauerei einschließlich „Bierprobe“!

Zum Abendessen trafen wir uns dann wieder mit einer Abordnung der Besatzung im Restaurant „Le Patron“. Den eventuell vorgesehenen Besuch in einer „Karaoke Bar“ ersparten wir uns.

Nach dem Frühstück im Unteroffiziersheim im Stützpunkt traten wir den Heimweg.

Fazit aller Teilnehmer, es war eine sehr schöne Fahrt, gut organisiert und vorbereitet. Danke den Kommandaten und  die Besatzng für die tolle Aufnahme und ganz besonderen Dank an OLtzS Nicole  Rüdiger für die gesamte Planung und an OLtzS Janine Pape für die Durchführung und Begleitung.

img_3668
Bild vergrößern
img_3669
Bild vergrößern
img_3671a 1
Bild vergrößern
img_3671a 2
Bild vergrößern
img_3671a 3
Bild vergrößern
img_3671a 4
Bild vergrößern
img_3671a 5
Bild vergrößern
img_3671a 6
Bild vergrößern
img_3671a 7
Bild vergrößern
img_3671a 8
Bild vergrößern
img_3671a 9
Bild vergrößern
img_3671a 10
Bild vergrößern
img_3671a 11
Bild vergrößern
img_3671a 12
Bild vergrößern
img_3671a 13
Bild vergrößern
img_3671a 14
Bild vergrößern
img_3671a 15
Bild vergrößern
img_3671a 16
Bild vergrößern
img_3671a 17
Bild vergrößern
img_3671a 18
Bild vergrößern
 
Anzahl # 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 Weiter > Ende >>
Seite 1 von 5
 
 
Powered by Phoca Gallery
Freunde und Förderer

wappen-stadt-bonn-150

 

Logo_Marine

 

Wappen_MSM_Reunion

 

eisbaer

 

MK_Bonn

 

Dmb_logo_lowres

 

MOV_Logo-150

 

bscLogo

 

Kautex_Logo_72dpi_RGB

 

BaumannLogistik

 

logo

 

logo_Autohaus_Greuel

 

Clara_Schumann_Gymnasium

 

Fz_ATLAS-HMK-big

 

img_logo

 

Logo_BBG

 

Hilton_Bonn_4C

 

Logo_Residence

 

Logo_MY_Poppelsdorf_CMYK

 

Logo-Feuerwehr-Bonn_rot2