Get Adobe Flash player

Glühweinstand vorm Alten Rathaus

Glühwein für den guten Zweck ausgeschenkt

Besatzungsmitglieder der "Bonn" zeigen Einsatz für Bedürftige

1010961_v1

(Schaufenster, 16.12.2014)  

Foto: who
Die Mariner der "Bonn", in ihrem Heimathafen Wilhelmshaven an das "Schietwetter" gewöhnt, hatten für ihre Besucher gleich neben ihrem Glühweinstand auf dem Marktplatz ein Extra-Zelt aufgebaut, wo man sich bei dem leckerer Glühwein gut aufwärmen und einen gemütlichen "Klönschnack" halten konnte. Na, denn Prost!

Bonn (who). Mit dem vierten Mal ist ihr vorweihnachtlicher Besuch in Bonn, bei dem sie sich für den guten Zweck einsetzen, bereits langjährige rheinische Tradition: der Glühweinstand der Besatzungsmitglieder des Einsatzgruppenversorgers (EGV) "Bonn".
Waren sie sonst direkt auf dem Bonner Weihnachtsmarkt in der Hütte vor dem Münster vertreten, konnte man sie dieses Jahr mit ihrem Glühweinstand am Weihnachtsbaum vor dem Alten Rathaus antreffen. "Die alte Bude ist leider nicht mehr da. Und für drei Tage eine andere Hütte auf dem Weihnachtsmarkt zu finden ist schwer", erläuterte der Vorsitzende des Freundeskreises EGV, Kapitänleutnant a.D. Bodo Buhse, den Umzug der Mariner auf den Marktplatz. Und obwohl die 19 Besatzungsmitglieder - unter ihrem neuen Kommandanten Fregattenkapitän Jobst Berg, der als Nachfolger von Fregattenkapitän Björn Laue im September das Kommando auf der Bonn übernahm - jetzt mehr Platz und ein Extra-Zelt aufgebaut hatten, vermissten sie doch eine Zahl an Besuchern, die sonst als normale "Laufkundschaft" den Mariner-Stand besuchten, sagte Buhse.
"Trotzdem macht es den Besatzungsmitgliedern wieder viel Spaß, in ihrer ,Namensstadt' Bonn zu sein. Wir müssen bei dem großen Interesse unter ihnen fast jedes Mal losen, wer mit nach Bonn kommen kann", sagte Patenschaftsbeauftragte des EGV "Bonn", Sophie Waterstradt, die dieses Jahr das letzte Mal mit dabei war und fleißig Glühwein ausschenkte. Außerdem hatten die Mariner auch viele kleine Geschenke wie z.B. Tassen, Mützen oder Zippos im Angebot.
Alle bekräftigten, dass sie im nächsten Jahr gerne wieder zum Weihnachtsmarkt kommen wollen, um die Einnahmen ihres Glühweinstands wieder einem guten Zweck zugutekommen zu lassen, der dieses Jahr je zur Hälfte an die Tafel in Wilhelmshaven und die Aktion Weihnachtslicht des General-Anzeigers geht. Allerdings wären sie dann gerne wieder mitten im Weihnachtsmarktgeschehen dabei.
Die Besatzungsmitglieder selbst, die dieses Jahr nur für zwei Tage dabei sein konnten, mussten sich am Sonntag bereits wieder auf den Heimweg nach Wilhelmshaven machen, da die "Bonn" bereits am Montag wieder für einige Tage in die Deutsche Bucht auslief.

 
Freunde und Förderer

wappen-stadt-bonn-150

 

Logo_Marine

 

Wappen_MSM_Reunion

 

eisbaer

 

MK_Bonn

 

Dmb_logo_lowres

 

MOV_Logo-150

 

bscLogo

 

Kautex_Logo_72dpi_RGB

 

BaumannLogistik

 

logo

 

logo_Autohaus_Greuel

 

Clara_Schumann_Gymnasium

 

Fz_ATLAS-HMK-big

 

img_logo

 

Logo_BBG

 

Hilton_Bonn_4C

 

Logo_Residence

 

Logo_MY_Poppelsdorf_CMYK

 

Logo-Feuerwehr-Bonn_rot2