Get Adobe Flash player

Der "Alte" geht von Bord!

Wilhelmshaven - 01.10.2014

Der erste „Bonn“-Einsatz bleibt ihm verwehrt

Als Indienststellungskommandant hat Fregattenkapitän Björn Laue den Geist der „Bonn“ maßgeblich geprägt. Mit ihm geht zudem ein erfahrener Seefahrer.

Von Michael Halama

Wilhelmshaven - Die Miene des scheidenden Kommandanten sprach Bände. Für Björn Laue (46) erfolgt der Kommandowechsel auf der „Bonn“ zur falschen Zeit. Dabei war er doch drei Jahre der „Alte“: 822e3ac589Im Juli 2011 hatte der Wilhelmshavener das Kommando über die Besatzung der „Bonn“ noch in der Werft übernommen und das Schiff am 13. September 2013 in Dienst gestellt. „Die verspätete Auslieferung des Schiffes ermöglichte es mir leider nicht, Besatzung und Schiff auch durch die Einsatzausbildung und den ersten Einsatz zu führen“, sagte er gestern voller Frust vor zahlreichen Gästen, darunter Vertreter des Freundeskreises „Einsatzgruppenversorger Bonn“.

 

Der neue „Bonn“-Kommandant Jobst Berg (l.) , Trossgeschwader-Kommandeur Michael Gemein (Mitte) und der verabschiedete erste „Alte“ der „Bonn“, Björn Laue. WZ-FOTO: Gabriel-Jürgens

Björn Laue bleibt die Erinnerung an eine tolle Tauffeier in Emden, die großartige Indienststellung der „Bonn“ am Bontekai und vor allem die „Integrierte Nachweisprüfung“ in diesem Jahr. Was nüchtern klingt, war die fordernde Erprobung des neuen Schiffes und all seiner Anlagen und Systeme in kalten und warmen Gewässern - von Island über die US-Ostküste, Karibik und Westafrika wieder nach Wilhelmshaven.

„Ich habe eine fantastische Besatzung gehabt“, so der scheidende Kommandant. Diese habe Tatendrang schon in der Werft und später auf dem langen Weg zur Abnahme des Schiffes gezeigt. „Männer und Frauen der ,Bonn’ - ich danke euch!“

Fast 18 Jahre Seefahrt hat Laue nun hinter sich, in dieser Zeit hat er einMinenjagdboot, einen Tender und nun zum Schluss die „Bonn“ als Kommandant geführt. „Diese heute seltene Seefahrtserfahrung werden wir vermissen“, sagte Kapitän zur See Michael Gemein (56), Kommandeur des Trossgeschwaders. Allerdings sei es für die Flotte gut, über diese Expertise auch im Marinekommando zu verfügen. Dort wird Björn Laue in der Operationslogistik tätig sein.
„Sie haben sehr hart für die Einsatz- und Leistungsfähigkeit des Schiffes gekämpft“, lobte Gemein. „Das haben Sie sehr gut gemacht!“ Durch seine Persönlichkeit habe er die „Bonn“ auf lange Zeit geprägt.

Der Nachfolger, Fregattenkapitän Jobst Berg (48), ist Minenjagdboot, Fregatte und Einsatzgruppenversorger gefahren. Zuletzt war er im Bundesamt für das Personalmanagement tätig. Gemeinsammit der Besatzung muss er nun die „Bonn“ zu einem einsatzfähigen Schiff machen.
„Schenken Sie mir Ihr Vertrauen. Und nehmen Sie mich auf in die Bordgemeinschaft.“

 
Freunde und Förderer

wappen-stadt-bonn-150

 

Logo_Marine

 

Wappen_MSM_Reunion

 

eisbaer

 

MK_Bonn

 

Dmb_logo_lowres

 

MOV_Logo-150

 

bscLogo

 

Kautex_Logo_72dpi_RGB

 

BaumannLogistik

 

logo

 

logo_Autohaus_Greuel

 

Clara_Schumann_Gymnasium

 

Fz_ATLAS-HMK-big

 

img_logo

 

Logo_BBG

 

Hilton_Bonn_4C

 

Logo_Residence

 

Logo_MY_Poppelsdorf_CMYK

 

Logo-Feuerwehr-Bonn_rot2